Technischer Mitarbeiter (m/w) 


Als innovatives Unternehmen erfindet und entwickelt ZIRKONZAHN ständig Neues. Wir bleiben nie stehen und versuchen ständig nach aller Kraft, den eigenen Kenntnisstand zu erweitern. Deshalb ist die Abteilung Forschung & Entwicklung das Herz unseres Unternehmens.

Zur Erweiterung unserer F&E Software Abteilung in unserem Hauptsitz in Gais (BZ) suchen wir einen Technischen Mitarbeiter.


Dein persönliches Aufgabengebiet:
  • Mitentwicklung verschiedener Projekte im Bereich Software
  • Erstellung und Optimierung von CAM – Frässtrategien
  • Testen und Einrichten verschiedener Prototypen

                                      
Unsere Anforderungen/Wünsche an dich:
  • TFO/GOB-Ausbildung Fachrichtung Maschinenbau oder Informatik
  • Spaß beim Tüfteln mit technischen Geräten und Computersoftware
  • idealerweise Arbeitserfahrung im technischen Bereich und/oder mit CNC Fräsmaschinen
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten


Bei uns erwarten dich 


  • spannende und abwechslungsreiche Aufgaben und Projekte
  • kreative Freiräume und Teamarbeit in einer jungen und motivierten 20-köpfigen Erfinder-Mannschaft
  • sorgfältige Einschulung sowie die Möglichkeit zur Ausbildung mit interessanten Entwicklungsperspektiven basierend auf deinen persönlichen Stärken und Interessen
  • ein sicherer Arbeitsplatz in einem wirtschaftlich gesunden und wachsenden Unternehmen

Deine Bewerbung 


Findest du dich in der Ausschreibung wieder und möchtest Teil unseres Teams werden? Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail. Diskretion wird dir dabei zugesichert.


Kontaktperson Catherine Mutzig, Human Resource Management
Tel +39 0474 066 603
E-Mail personal@zirkonzahn.com
Unterlagen Motivationsschreiben, Lebenslauf (bevorzugt mit Foto), Zeugnisse und mögliches Eintrittsdatum
 






Online Bewerbung


Persönliche Daten






Upload...

Upload...

Upload...


*=Pflichtfelder
 



Die Daten werden im Sinne des Art. 13 des gesetzvertretenden Dekrets Nr. 196/2003 behandelt.
Datenschutzbestimmungen