Double Screw Metal Technik 


Herstellung einer zirkulären Restauration auf divergierenden Implantaten


Die Herstellung einer zirkulären Restauration auf divergierenden Implantaten ist eine der anspruchsvollsten Versorgungen für das zahnärztliche und zahntechnische Team. In dem vorliegenden Fall stellte sich ein Patient mit zahnlosem Oberkiefer und bereits sechs darin gesetzten Implantaten vor. Die virtuelle Zahnaufstellung zeigte eine starke Divergenz der gesetzten Implantate hin zum vestibulären Bereich. Um bei der finalen Versorgung eine Balance zwischen Funktion, Stabilität und Ästhetik zu erzielen, wurde mithilfe der neuen Double Screw Metal Technik eine Hybridversorgung angestrebt.
 

Die geplante Versorgung bestand aus einem Titansteg und einem Sekundärgerüst aus Denture Gingiva Basic Kunststoff mit 14 individuellen Kunststoffkronen aus Abro® Basic. Die Konstruktion der Primärstruktur erfolgte anhand eines innovativen CAD/CAM Workflows. Hierbei wurden vier zusätzliche Schrauben zur Verschraubung der Suprastruktur auf dem Titansteg eingearbeitet. Die virtuellen Platzhalter für die Verschraubung der Sekundärstruktur wurden mit der neuen Double Screw Metal Funktion der Software Zirkonzahn.Modellier (DSM – im Geschiebe-Modul) visualisiert, die das Generieren von virtuellen Schraubengewinden innerhalb des Stegdesigns ermöglicht. Die virtuelle Visualisierung zeigt außerdem die optimale Position des Schraubengewindes in der Primärstruktur sowie den idealen Sitz des Schraubenkopfes in der Suprastruktur.
 

Anschließend kommt es zur Verschraubung des Titanstegs auf den Implantaten und der Sekundärstruktur im Steg. Die Double Screw Metal Technik verhindert unästhetische vestibuläre Schraubenkanäle, sodass auch in komplexen Fällen hochstabile, steggestützte Restaurationen hergestellt werden können, ohne die zirkuläre Ästhetik zu beeinträchtigen.

 

 
     
 
 
 
 

Intelligente Lösungen – Mit dem digitalen Workflow von Zirkonzahn


 
 

Gewindefräser CAD/CAM 2 G Titan (6 mm) &
Gewindefräser CAD/CAM 2 G CrCo (6 mm)


Mit spezieller Gewindeform zum Fräsen von Gewindekanälen (Normgewinde Durchmesser M2,0).


 

Gewindefräser für Titan
Artikelnummer:
FR1401

 
 

Gewindefräser für Chrom-Cobalt
Artikelnummer:
FR2401

     
 
 

Double Screw Metal Screw


Schraube zur Verschraubung der Sekundärstruktur im Steg.

Hinweis: Diese Schraube ist auch kompatibel mit OSSTEM Implant Convertible Abutment.
 


 

Artikelnummer: BSAE5532

 

 

     
 
 

Schraubendreher für 
Double Screw Metal Screw


Verwendung mit Adapter Ratchet Wrench (SIAK0001). Verschiedene Längen erhältlich.

Hinweis: Die Schraubendreher gehören auch zum System Dentsply Sirona® XiVE®.
 


 

Artikelnummer: SIAK4012L10

 



Artikelnummer: SIAK4012L15

 



Artikelnummer: SIAK4012L20

 



Artikelnummer: SIAK4012L35