Double Screw Metal 



Der Einführungskurs zur Erstellung einer Restauration mit der Double Screw Metal Technik



 

Zielgruppe: Erfahrene Zirkonzahn Zirkon- und Systemanwender
Dauer: 1,5 Tage
Teilnehmer: 4 Personen
Ort: Zirkonzahn Education Center Bruneck sowie auf Anfrage
Inhalt: Wir bieten euch stets intelligente Lösungen! In diesem Kurs lehren wir euch, wie ihr auch in komplexen Fällen mit divergierenden Implantaten stabile, funktionelle sowie ästhetische Restauration herstellen könnt. Wir zeigen euch den dafür nötigen innovativen CAD/CAM-Workflow mit der Zirkonzahn.Software und erstellen zusammen die Sekundärstruktur mit der neuen Double Screw Metal Funktion. Die Restauration arbeiten wir manuell aus und verblenden sie abschließend mit Gingiva-Composites.


 

Programm



1. Tag (ganztägig)
  • Anlegen eines Patientenfalls in der Software Zirkonzahn.Archiv
  • Scannen des Modells mit einem Zirkonzahn Scanner
  • Digitales Modellieren eines Steges mit der Double Screw Metal Funktion
  • Ausarbeitung eines bereits vorgefrästen Steges
  • Modellation der Sekundärstruktur auf dem Steg in der Zirkonzahn.Software, anschließendes Nesting und Fräsen der Arbeit

2. Tag (Vormittag)
  • Ausarbeitung der gefrästen Sekundärstruktur
  • Verblendung der Restauration mit Gingiva-Composites

 

Education Center
 
Education Center Bruneck*
Südtirol – Italien
T +39 0474 066 650
education@zirkonzahn.com
1. Tag: 08.30 – 18.00 Uhr
2. Tag: 08.30 – 12.00 Uhr
1.150,00 € (zzgl. MwSt.) Anreiseinfo



*AUF WUNSCH ZUSÄTZLICH BEI KURSBESUCH IN BRUNECK
Besichtigung Firmenhauptsitz in Gais



Melden Sie sich gleich online an




März 2023


Termin Land Veranstaltungsort Sprache Uhrzeit anmelden
30.03.2023 - 31.03.2023 Education Center Bruneck
39031 Bruneck/Südtirol (Italien)
Deutsch 08:30 – 18:00
08:30 – 12:00
anmelden

Bei einem Kursbesuch sind wir Ihnen gerne bei der Hotelsuche und Reservierung vor Ort behilflich.

ZIRKONZAHN EDUCATION
T +39 0474 066 650 | F +39 0474 066 661 | education@zirkonzahn.com