Konisch zementierte Titanbasis non hex 


 
Die konisch zementierten Titanbasen NON HEX, ohne Verdrehsicherung, eignen sich zum Anfertigen von Brücken und mehrgliedrigen Elementen. Die Titanbasen haben einen konischen Schaft, was das Aufsetzen der Arbeit im Mund des Patienten wesentlich erleichtert. Auf der Konusoberfläche befinden sich spiralförmige Rillen, welche die Oberfläche vergrößern und für optimale Haftung des Zements sorgen.

Für Brücken
Konischer Schaft mit spiralförmigen Rillen
Keine Verdrehsicherung für das Zirkonabutment
Für erhöhte Biokompatibilität und zur Reduzierung der Grauwerte auch vergoldet erhältlich
In verschiedenen Höhen erhältlich