CAD/CAM Milling INSTALL





Die Vor-Ort Einstiegshilfe in Eurem Labor


 

 
Zielgruppe: Neu-Anwender eines Zirkonzahnn CAD/CAM Systems
 
Dauer: 12 Stunden verteilt auf 2 Tage
Teilnehmer: Abhängig vom Labor
Ort: Europaweit in jedem Labor, außerhalb Europas auf Anfrage
Inhalt: Auf Wunsch installieren wir Euch Euer neues CAD/CAM System und nehmen es in Betrieb. Anschließend bekommt Ihr am Beispiel einer Laborarbeit eine Einführung in die grundsätzliche Funktionsweise des Systems sowie die Softwaregrundlagen.
Zudem geben wir Euch eine Menge Anwendungstipps.



PROGRAMM

  • Installation und Inbetriebnahme des Systems (falls nötig)
  • Einführung in das Softwarepaket, gemeinsames Erstellen
    einer Laborarbeit:
    • Scannen des Stumpfmodells und des Antagonisten
    • Virtuelle Konstruktion des Gerüstes/Brückenkonstruktion
    • Positionieren der Arbeit im Block
    • Übertragung in die Frässoftware
 
  • Bedienung der Frässoftware – Fehleranalyse beim Fräse
  • Reinigung des Fräsgeräts
  • Fräsmaterialien und Fräser im Sortiment
  • Shortcuts
  • Kalibrieren von Fräsgerät und Scanner
  • Überblick Ersatzteile – theoretische Erklärung



Education Center

Europa 12 Stunden verteilt auf 2 Tage 1.500,00 € (zzgl. MwSt.) inkl. 1 Zirkonblock
An- und Abreise, sowie Unterkunft für den Zirkonzahn Trainer
werden von Zirkonzahn Education Center organisiert.
Die Kosten dafür sind im Trainingspreis enthalten
(ausgenommen Inseln und Distanzen ab 500 km).



Kursinformationen