Tecno Med A 





FRICTION COPING, DER SPEZIALISIERUNGSKURS FÜR FRIKTIVE KUNSTSTOFFKÄPPCHEN
AUF PRIMÄRSTRUKTUREN AUS ZIRKON



 

Zielgruppe: Erfahrene Zirkonzahn Zirkon- und Systemanwender
Dauer: 3 Tage
Teilnehmer: 4 Personen
Ort: Zirkonzahn Education Center Bruneck, Education Center Neuler sowie auf Anfrage
Inhalt: Wir bereiten für euch ein Modell mit 4 vorgesinterten Primärstrukturen aus Zirkon vor und leiten Euch genau in der Erstellung der Friktionskäppchen aus dem Kunststoff Tecno Med an. Wir zeigen euch wie Ihr die Primärstrukturen auf den Titanbasen verklebt, parallelisiert, in der Software hinterlegt und anschließend darauf die Friktionskäppchen sowie die Tertiärstruktur modelliert und fräst. Für das finale Ergebnis verkleben wir die Friktionshüllen in der mit Gingiva-Composites verblendeten Kunststoffüberkonstruktion und lassen diese friktiv auf die Primärstrukturen gleiten.



Programm


  • 1.Tag (ganztägig)
    • Verklebung der Titanbasen in den dichtgesinterten Teleskopkronen aus Zirkon
    • Parallelisierung, Politur und Fertigstellung der Teleskopkronen
    • Software und Hardware des Zirkonzahn CAD/CAM Systems: Zirkonzahn.Archiv, Scanvorgang, Modellation der Friktionskäppchen, Informationen zu den Parametern für Friktionskäppchen
    • Testfräsung der Käppchen
    • Besprechung des Software-Moduls CAD/CAM Teleskopkronen
    • Fräsen der Friktionskäppchen aus Tecno Med
  • 2.Tag (ganztägig)
    • Begutachtung des Fräsergebnisses
    • Scannen der gefrästen Friktionskäppchen
    • Software und Hardware des Zirkonzahn CAD/CAM Systems: Einstellung der Parameter und Durchführung eines virtuellen Wax-Ups
    • Informationen zur Software Zirkonzahn.Nesting und Nesten der Überkonstruktion in einem CAD/CAM-Kunststoffblock
    • Start Fräsvorgang
    • Besuch des Zirkonzahn-Hauptsitzes in Gais
  • 3.Tag (ganztägig)
    • Begutachtung des Fräsergebnisses
    • Ausarbeitung und Politur der Überkonstruktion
    • Zahnfleischschichtung mit Gingiva-Composites
    • Finalisierung der Arbeit
    • Verbinden der Überkonstruktion mit den Friktionskäppchen
    • Letzte Politur der Überkonstruktion und Besprechung der fertigen Arbeiten


Education Center

Education Center Bruneck*
Südtirol – Italien
T +39 0474 066 650
education@zirkonzahn.com

1.Tag:  08.30 – 18.00 Uhr
2.Tag:  08.30 – 18.00 Uhr
3.Tag:  08.30 – 18.00 Uhr

Max. 4 Teilnehmer
1.500,00 € (zzgl. MwSt.) Anreiseinfo



*Auf Wunsch bei Kursbesuch in Bruneck
Besichtigung Firmenhauptsitz in Gais

Melden Sie sich gleich online an




September 2017


Termin Land Veranstaltungsort Sprache Uhrzeit anmelden
11.09.2017 - 13.09.2017 Education Center Bruneck
39031 Bruneck/Südtirol (I)
Italienisch 08:30 – 18:00 anmelden

November 2017


Termin Land Veranstaltungsort Sprache Uhrzeit anmelden
15.11.2017 - 17.11.2017 Education Center Bruneck
39031 Bruneck/Südtirol (I)
Deutsch 08:30 – 18:00 anmelden

Bei einem Kursbesuch sind wir Ihnen gerne bei der Hotelsuche und Reservierung vor Ort behilflich.

ZIRKONZAHN EDUCATION
T +39 0474 066 650 | F +39 0474 066 661 | education@zirkonzahn.com